Januar-Newsletter

Liebe Geos,

die Vorlesungszeit neigt sich so langsam dem Ende und der Prüfungsstress beginnt. Wir wünschen euch daher zunächst einmal viel Erfolg beim Lernen und viel Glück bei den anstehenden Prüfungen. In der vorlesungsfreien Zeit ruht auch die Arbeit des FSRs und wir bieten Sprechzeiten nur noch nach vorheriger Vereinbarung an. Also falls ihr Probleme, Anliegen oder ähnliches habt, dann meldet euch bitte vorher via E-Mail oder Facebook bei uns. Momentan besteht der FSR nach dem Rücktritt von Marvin Böttger leider nur noch aus vier Leuten, die nun versuchen werden schnellstmöglich die nächste Wahl zu organisieren. Dazu gibt es sogar topaktuelle Neuigkeiten: Unsere neue Fachschaftsordnung (im Aushangkasten des Institutsfoyers und auf der Homepage einsehbar) wurde genehmigt und wir sind dadurch der Wahlordnung der Studierendenschaft angeschlossen. Demzufolge sollten die Probleme mit dem AStA größtenteils aus dem Weg geräumt sein und die Vorbereitung der Wahl kann erneut beginnen. Einen genauen Termin nennen wir jetzt zwar lieber noch nicht, aber Anfang des Sommersemesters sollte die Neuwahl stattfinden können. Daher sind wir weiterhin auf der Suche nach Kandidaten, die sich gerne im FSR betätigen wollen und sich demzufolge zur Wahl stellen. Bei Interesse meldet euch einfach bei uns, wir würden uns freuen!

Nochmals viel Erfolg bei den anstehenden Prüfungen und entspannte Semesterferien wünscht euch

Euer FSR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.